Bares ist Wahres

Diesen Spruch kennt so ziemlich jeder. Und gerade in Deutschland freut sich das Bargeld größter Beliebtheit. Damit hinken wir im europäischen Vergleich weit hinter her.

In Skandinavien ist es üblich alles mit Giro oder Kreditkarte zu zahlen. Und auch das Zahlen per NFC selbst für Kleinstbeträge gehört dort zur Tagesordnung. Gerade Deutsche Touristen sind dann in Manchen Cafés oder Restaurants aufgeschmissen. In Deutschland sehen wir oft Aufkleber mit der Aufschrift Cash only. In Dänemark hingegen es es eher umgekehrt. Dänemark gehört zu den Vorreitern, wenn es um das bargeldlose Bezahlen geht.

Warum ist das bargeldlose Bezahlen in Deutschland nicht möglich und eher unbeliebt. Zum einen wird der Technik dafür einfach zu tiefst misstraut. Die mobilen Bezahldienste wie zum Beispiel NFC funktionieren, doch nur wenige nutzen Sie. Da nur wenige sie nutzen, gibt es nur wenige Möglichkeiten per NFC zu bezahlen. Genauso sieht es mit dem Bezahldienst Paypal aus. Von PayDirect will ich an dieser Stelle gar nicht reden. Nur rund 20% der großen Händler unterstützen das System. Somit wird es nur für wenige in Frage kommen.

Ein weiteres Thema ist die Ausgabenkontrolle. Viele meinen, sie hätten ihre Ausgaben dann besser im Griff. Ich muss ganz ehrlich sagen, das mir Bargeld viel schneller flöten geht, als wenn ich mit Karte zahle. Wenn ich mit Bargeld zahle, müsste ich jedes Mal aufschreiben, was ich gekauft habe und wie viel es gekostet habe. Bei Bargeldloser Zahlung schaue ich in meinem Paypalkonto, meinem Kontoauszug für Kreditkarte und Girocard nach. Somit kann ich genauso sehen wofür ich das Geld ausgebe. Auch finde ich es eher lästig zum Geldautomaten zu gehen. Das ist Zeit, die ich viel lieber für etwas anderes nutzen möchte. Weil ich eben nicht alle Dinge bargeldlos zahlen kann, muss ich leider einmal in der Woche zum Geldautomaten. Aber es ist für mich lästig. Schön wäre es, wenn man seinen Döner bargeldlos zahlen. könnte, einfach zum Becker gehen und das Brötchen übers Handy bezahlen könnte. Doch mit dem Wunsch nach einer bargeldlosen Gesellschaft bin ich in Deutschland alleine.


18.12.2017

Kommentar verfassen