Sau lecker!

Ich liebe Jägerschnitzel. Schon als Kind fand ich es sau lecker und es gehört mit zu meinen Lieblingsspeisen. Jägerschnitzel zusammen mit Nudeln und Tomatensoße war das klassische DDR Essen. Und auch ich hab es noch in den 90er im Kindergarten bzw. in der Schule gegessen.

Klar, wird es von einigen als „arme Leute Essen“ bezeichnet. Aber warum soll ich es nicht essen, nur weil es günstig ist und gut schmeckt. Lustig finde ich dann aber den Fakt, das es Schnitzel Jäger Art gibt. Das ist dann ein Schnitzel mit Pilzsoße, soweit ich weiß. Aber ich mag keine Pilze. Also fällt es für mich schon mal weg. Da ist doch so eins chönes Jägerschnitzel viel besser. Ich weiß, es ist gehässig aber ich finde immer die enttäuschten Gesichter so toll, wenn sich „Wessis“ ein Jägerschnitzel bestellen. SIe erwarten dann das Schnitzel Jägerart, bekommen aber dann panierte Jagdwurst. Je nach Region mit Nudelsalat oder Nudeln und Tomatensoße


13.03.2028

Kommentar verfassen