Gerüchteküche

Der Start von Deadpool 2 rückt immer näher. Am 17. Mai ist es soweit. Dann können wir Wade Wilson wieder im Kino erleben. Deadpool 2 gehört mit zu den meist erwarteten Filmen 2018. Natürlich braut sich im Vorfeld die Gerüchteküche zusammen. Gerüchte sind wie immer mit Vorsicht zu genießen und können auch absichtlich gestreut sein, um die Zuschauer in die Irre zu führen oder um das Marketing anzukurbeln.

Gerücht #1:
Das Testscreening war ein Katastrophe und es muss noch einmal nachgedreht werden. Dementgegen steht, dass mit den Nachdrehs Cable und Domino eine höhere Screentime bekämen. SO richtig schlau wird man daraus also nicht.

Gerücht #2:
Wade Wilson reißt mit Cables Hilfe in die Vergangenheit, um sein Schauspieler Ich davon abzuhalten, Green Lantern zu drehen. Es wäre schon ziemlich lustig und würde eindeutig zum Humor passen. Obwohl ich Green Lantern jetzt nicht als so schlecht empfinden würde. Aber das ist Geschmackssache und ich kenne die Comics auch nicht.

Worauf wir uns vermutlich einstellen können ist, dass Wade WIlson garantiert auf die Doppelrolle von Josh Brolin anspielen wird. Er ist ja einmal Cable und auf der anderen Seite spielt er Thanos im MCU. Insgesamt freue ich mich einfach auf einen abgedrehten Deadpool und hoffe, er wird genauso einschlagen, wie der erste Teil.


05.03.2018

Kommentar verfassen