Schade?!

In Avengers 4 werden wir das letzte Mal Captain America sehen. So ganz ist das aber nicht richtig. Der Vertrag mit Chri Evans, welcher zurzeit Captain America verkörpert, geht zu Ende. Und Chris Evans hat klar gestellt, dass er diesen nicht verlängern will.

Schauspieler, die unsere Helden im MCU verkörpern, unterschreiben Verträge für mehrer Filme. Der Vetrag mit Chris Evans ist mit Avengers 4 beendet. Das heißt aber keineswegs, dass wir Captain America nie weider sehen. Ich bin mir sicher, dass wir ihn irgendwann wieder sehen. Welcher Schauspieler ihn jedoch verkörpert, bleibt ungewiss. Vielleicht hat Chris Evans ja doch noch einmal Lust.

Aber das sind alles Blicke in die Glaskugel. Fakt ist. Der Vertrag mit Chris Evans läuft aus und zu momentanen Zeitpunkt möchte der Schauspieler diesen nicht verlängern. Es ist irgendwo auch verständlich. Sonst wird man als Schauspieler immer nur auf eine Rolle fest gelegt. Mach einer mag das und manche wiederum möchten gerne sehr facettenreich spielen.  Nachdem ich Chris Evans auch in anderen Rollen als in Cap oder die menschliche Fackel gesehen habe, finde ich seine Entscheidung richtig. Es war großartig, ihn in dem Film begabt zu sehen.


25.03.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.