Erfolgsstory

Walt Disney lässt seine Klassiker wieder auf erstehen. 2016 kam das Dschungelbuch als Realverfilmung in die Kinos. Der Film spielte ein überragendes Ergebnis von fast einer Milliarde Dollar ein. 2017 wurde die schöne und das Biest verfilmt. Der Erfolg ließ dementsprechend nicht lange auf sich warten. Ende 2018 startet Mulan in den Kinos.

Für die Live-Action-Adaption wurde auch schon die Hauptdarstellerin bekannt gegeben. Liu Yifei wird in die Rolle der Mulan schlüpfen. Die chinesische Schauspielerin hat bereits an der Seite von Jackie Chan im Film Forbidden Kingdoms mitgewirkt. Sie war ebenfalls in IP Man 3 an der Seite von Donny Yen zu sehen. Diesen kenne wir unter anderem auch aus Roque One.

Ich freu mich sehr auf den Film und ich hoffe das Musha wieder von Otto Walkes gesprochen wird. Im Zeichentrickfilm leih Cosma Shiva Hagen Mulan ihre Stimme. Bis auf wenige Ausnahmen leisten deutsche Synchronsprecher einen hervorragenden Job. Daher habe ich keine Bedenken, dass es hier anders wird.


03.01.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.