1 2 3 21

jeder Marvel Held darf sterben

Marvel Held

Der Infinity War rückt näher und näher. Und es kommen auch immer mehr Details zum Vorschein. Teils mit Absicht, um die Werbetrommel zu rühren, teils aber auch von den Schauspielern selbst, die sich ein bisschen verplappern. Die Drehbuchautoren von Infinity War gaben nun bekannt, dass potentiell jeder Held sterben darf.

20.03.2018

No-Go im Kino


Wie inzwischen bekannt, bin ich Kinoliebhaber. Im Schnitt gehe ich acht mal im Monat ins Kino. Neben den ganzen positiven Dingen gibt es jedoch auch ein paar No-Go. Diese können dazu führen, dass das gesamte Kinoerlebnis den Bach runter geht, egal wie gut der Film ist. Zum Glück kommt sowas nicht so häufig vor, ist aber umso ärgerlicher.

18.03.2018

Hulk hat Angst vor Thanos

Hulk

Thanos gehört zusammen mit Hela zu den fiesesten Schurken, die das MCU jemals besessen hat oder im falle von Thanos noch besitzen wird. Selbst der Hulk scheint vor Thanos unglaublicher Stärke weiche Knie zu bekommen. Und das hätte man nun gar nicht erwartet. Zumindest ich nicht aber ich kenne eben auch nicht die Comics.

17.03.2018

Gehirnkonservierung


Eine Firma namens Nectone arbeitet an einem Service, bei dem sterbenskranke Menschen ihr Gehirn bis in die Nanoebene genau erhalten können. Dazu müssen sie sich aber erst töten lassen. Für die Gehirnkonservierung gibt es sogar eine Warteliste.

16.03.2018
1 2 3 21