Schwarzfahrer werden immer unverschämter


Als Bahnenthusiast bin ich auch auf verschiedene Blogs von Bahnern unterwegs. Und da gibt es eine Meldung, die mindestens einmal täglich kommt, wenn nicht so gar mehrfach. Es geht um’s Schwarzfahren. Und dabei meine ich nicht diejenige, die ihr Ticket vergessen haben oder aus Unwissenheit eine Zone zu wenige gekauft haben, sondern um den Schwarzfahrer der mit Vorsatz handelt.


04.02.2018